Spenden

Unsere Geschichte

Ideengeber

Ich, Moritz, wollte bereits mit 6 Jahren einen Hund und haben dann nach 5 Jahren Wartezeit Miro bekommen und bin mit ihm gemeinsam aufgewachsen. Von Begleitehundeprüfung bis Schwimmen im Gardasee haben wir sehr viel Zeit miteinander verbracht. Benni ist der Großcousin von Miro und somit im Prinzip der Nachfolger, der mit seinen 7 Jahren noch so verspielt wie ein Junghund ist.

Idee

Die erste Idee für die NAGOS kam durch den Gedanken gleichzeitig Snacks zu fangen. Benni und ich haben es echt oft versucht und ich musste einige Käsewürfel schneiden, bis es geklappt hat. Dann haben wir uns gefragt, warum es nicht etwas gibt, das für uns beide geeignet ist.

Geschichte des Hundes

Bereits vor 40.000 Jahren haben Mensch und Wolf zueinander gefunden. Das
Zusammenleben sicherte die Nahrung und schaffte Sicherheit – für beide.
Gemeinsam sind wir nun das erfolgreichste Team der Schöpfung. Vom Beschützer, Jagdbegleiter, Hütehund, Familienhund bis zum Therapie- oder Blindenhund, der treuste Freund des Menschen gibt uns als Dank, dass wir uns so gut um ihn kümmern, viel zurück.

Motiviation

Wir würdigen diese besondere Bindung mit einem besonderen Snack für Menschen, der eben auch für Hunde geeignet ist. Denn Liebe geht durch den Magen und das Bedürfnis nach Nahrung verbindet alle Lebewesen.

Unsere Werte

Nachhaltigkeit

Unsere Lebensmittel sind aus der Region und komplett frei von tierischen Produkten. Außerdem versenden wir ausschließlich CO2-neutral mit GoGreen.

Soziale Verantwortung

Unseren Hunden hier geht es meistens sehr gut, da wir uns so toll um Sie kümmern. Das Glück haben viele Hunde nicht und deshalb kümmern wir uns um diese benachteiligten Vierbeiner.

Familie

Wölfe bzw. Hunde passen aufgrund der ähnlichen Rudel- und Familienstruktur sehr gut zu uns Menschen und daher wollen wir mit unserem Snack dieses starke Band stärken und würdigen. Hunde gehören zur Familie und stehen daher für Treue, Liebe und Spaß.

Wir möchten etwas zurückgeben

Als Familien-/Rudelmitglieder wissen wir wie wichtig es ist zu teilen und wie behütet wir leben und aufwachsen durften. Daher möchten wir gemeinnützige Organisationen im Tierschutz unterstützen und mit unseren leckeren NAGOS dazu beitragen, dass weniger Hunde hungern müssen und mehr Hunde gerettet werden können.

Bei jeder verkauften NAGOS-Packung füllen wir einen Napf, um Tiere in Not mit Futter zu unterstützen.

Unserer Partner feedadog kümmert sich darum, dass die Futterspenden ankommen.

Bei den stationären Verkaufsmärkten suchen wir uns gemeinsam mit den Verantwortlichen lokale Projekte wie z.B. Tierheime aus und unterstütze sie mit unseren Spenden.